Regionalzentrum für Begabungsförderung

_________________________________________________________

Anmeldung KoZi   AG-Termine  RZB-Flyer  Kontakt      

_________________________________________________________


Informationen zum aktuellen Angebot

Korrespondenzzirkel

Wenn Du dich bei einem Korrespondenzzirkel anmeldest, erhältst Du von uns spannende und lehr- reiche Aufgaben per Post zugesendet.

Die Bearbeitungszeit für eine Serie beträgt drei bis vier Wochen. Du sendest deine Lösungen auf dem Postweg zu uns.

Deine Lösung wird korrigiert/kommentiert an dich auf dem Postweg zurückgeschickt und du er- hältst gleichzeitig eine neue Aufgabenserie.

Angebote im Schuljahr 2018/19:

  • Physikalische und Astronomische Phänomene 5/6 bzw. 7/8 (Physik/Astronomie)
    • Der Korrespondenzzirkel richtet sich an Physik- und Astronomie-Begeisterte Schülerinnen und

Schüler der Klassenstufe 5/6 sowie 7/8.

EineSerieenthältinderRegel:

Experimente,

  • ▪  Denk- und Berechnungsaufgaben sowie
  • ▪  Aufgaben zur Erarbeitung von physikalischem bzw. astronomischem Wissen.
  • ▪  Die erfolgreichsten Teilnehmer bekommen einen kleinen Preis am Ende des Schuljahres.

Processing: Ein Programmiereinstieg 7/8 (Informatik)

  • Der Korrespondenzzirkel richtet sich an Schüler/innen der Klassenstufe 7/8, die program-

mieren lernen wollen bzw. schon einige Grunderfahrungen im Programmieren besitzen.

Die Programmiersprache ist Processing, eine einsteigerfreundliche Sprache zum Erlernen höherer Programmierkompetenzen

Beweisen, Knobeln, Konstruieren (Mathematik)

  • Der Korrespondenzzirkel richtet sich an Schüler/innen der Klassenstufe 7 (2. Halbjahr), 8

(1. Halbjahr), 9 und 10.

Eine Serie enthält dabei meist Knobel-, Beweis- und Geometrieaufgaben.

Der Mathematikzirkel ist eine tolle Vorbereitung auf Wettbewerbe wie zum Beispiel die Matheolympiade oder der Känguru-Wettbewerb.

Nachgedacht und mitgemacht 5/6 bzw. 7/8 (MNT und Biologie)

Du interessierst dich für Tiere und Pflanzen, bist gerne draußen in der Natur und hast Spaß am Experimentieren. Dann ist der Korrespondenzzirkel Biologie genau das Richtige für dich.

Unter dem Motto „Nachgedacht und mitgemacht“ stellen wir dir in jeder Runde ein spannen- des Naturphänomen vor. Du erforschst dieses anhand von interessanten Aufgaben, kleinen Rätseln und Experimenten, die du zu Hause durchführen kannst. Angeboten wird der Korre- spondenzzirkel für die Klassenstufen 5/6 (MNT) und 7/8 (Bio).

Chemie 7/8

Im Korrespondenzzirkel Chemie für die Klassen 7 und 8 können Phänomene aus der Chemie auf unterschiedlichem Niveau bearbeitet werden. Die Aufgaben sind nicht an die Lehrpläne des Chemieunterrichtes gebunden und erfordern zuweilen nur etwas Literaturstudium und Kreativität.

Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften finden in der Regel donnerstags ab 15 Uhr (siehe Flyer des RZBs) in den Räumen des Spezialschulteils statt.

In den AGs werden über das Schuljahr verschiedene Themen bearbeiten. Diese sind unter anderem:

AG Physik erleben durch Experimentieren 5/6 bzw. 7/8 (Physik)

In den Arbeitsgemeinschaften beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit ausgewählten physikalischen Phänomenen aus der Mechanik, der Optik, der Wärmelehre und der Elektrizitätsleh- re. Dabei soll das Experiment eine zentrale Rolle spielen. Auch wenn das Lernen manchmal anstren- gend sein wird, soll die Freude an der Erkenntnisgewinnung und am Experimentieren im Vorder- grund stehen.

AG Computerclub 5/6 bzw. 7/8 (Informatik)

In der Arbeitsgemeinschaften schauen wir uns beispielsweise an, wie ein Computers aufgebaut ist, ergründen, wie man einen Computer programmiert oder bearbeiten Projekte mit Hilfe der Grundko- zepte der Informatik.

AG Natur auf der Spur 5/6 (Naturwissenschaften)

Was hat ein Salzstreuer und die Außenbeschichtung von Flugzeugen gemeinsam? Und wieso kann ein Gecko Wände problemlos hoch laufen? Kommt mit und erforscht spannende Fragen rund ums Thema Technik und Natur mithilfe von ausgefallenen Experimenten!

AG Spatelspitze 7/8 (Naturwissenschaften)

Chemie ist keine graue Theorie, sondern lebt von Experimenten und Alltagsbezug. So wollen wir uns dieser Wissenschaft nähern, mit ganz viel praktischem Tun, mit Erlernen von chemischem Hand- werkszeug. Dabei gelten Sicherheitshinweise und Laborregeln. Die AG-Kinder lernen genau zu beob- achten. Und sie wollen auch verstehen, warum etwas so und nicht anders abläuft. Da ist Theorie dann richtig spannend! Dementsprechend fit sind die AG-Kinder auch für die Landesolympiade “Chemie-die-stimmt“, an der sie alle teilnehmen.

Mathetreff Klasse 6 (Mathematik)

Knifflige Aufgaben rundum Zahlen und Geometrie. Mehrere Treffen der Teilnehmer im Spezialschul- teil.

Informatik on Tour

Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an Lehrer/innen. Sie können uns für eine Informatik-Modul an Ihrer Schule anfragen.

Wir kommen nach Absprache zu Ihnen und Ihren Schüler/innen und bringen Mini-PCs (Raspberry-Pis mit Bildschirmen) und auf Wunsch auch weitere Technik mit (z.B. Lego-Mindstorms oder Arduinos).

Kontaktieren Sie uns per Email unter: spst@asgspez.de oder unter 0361/2628350. 


Albert-Schweitzer-Gymnasium Erfurt- Spezialschulteil für Mathematik/Naturwissenschaften/Informatik
Vilniuser Straße 17a
99089 Erfurt Telefon: +49 361 26 28 350
Telefax: +39 361 26 28 359
E-Mail: spst(at)asgspez.de Vertreter: Udo Weitz (Schulteilleiter).   Datenschutzerkärung Impressum